+49 40 9999 8717 info@runway.de

Ein Audit untersucht, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen. Ein solches Untersuchungsverfahren erfolgt häufig im Rahmen eines Qualitätsmanagements. Die Audits werden bei uns von einem speziell hierfür geschulten Auditor durchgeführt.

Als externe Audits bezeichnet man die Audits, die durch organisationsfremde Mitarbeiter durchgeführt werden. Dies können zum Beispiel Mitarbeiter einer Zertifierungsgesellschaft oder eines Kunden sein. Externe Audits können Produkt-, Verfahrens-, Prozess- und auch Systemaudits sein.

Der Begriff Auditierung bzw. Audit beschreibt die Bewertung (Assessment) eines Aspektes des Unternehmens (Auditobjekt). Dabei orientiert sich ein Audit meist an speziellen Audit-Vorgaben und dient der Qualitätssicherung.

Der Qualitätsmanagementbeauftragte (QMB) ist nach wie vor eine der wichtigsten Rollen im Rahmen des Qualitätsmanagement-Systems. Er ist ein Bindeglied zwischen allen Prozessen und Abteilungen und kommuniziert mit den Führungskräften auf Augenhöhe. Aber was macht ein QMB eigentlich genau? Was sind seine Aufgaben?

Die Rolle des Beauftragten der obersten Leitung (QB/QMB)

Der Qualitätsmanagementbeauftragte – der Beauftragte der obersten Leitung – spielt nach wie vor eine der wichtigsten Rollen im Rahmen des Qualitätsmanagement-Systems. Er ist ein Bindeglied zwischen allen Prozessen und Abteilungen und kommuniziert mit den Führungskräften auf Augenhöhe. Er untersteht meist direkt der obersten Leitung, da er in ihrem Auftrag tätig ist. Somit muss er mit der Expertise und Kompetenz ausgestattet sein, in Prozesse einzugreifen, die zu Qualitätsproblemen führen.

Arne Salig
Geschäftsführung Runway GmbH

Leitung QM + Audits
Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB)
IFS-Beauftragter & Interner Auditor